Sklavenhalterin

Berufstätiger Sklave auf Abruf

Ich bin bereit Dich für den Rest Deines Lebens als einen meiner Sklaven auf Abruf aufzunehmen.
Beruflich würdest Du unberührt bleiben, niemand würde erfahren, dass Du als Sklave lebst.
Du kannst so geschäftlich und beruflich erfolgreich sein, und trotzdem in Demut dienen.
Du würdest besitz-, eigentums- und rechtlos dafür leben, meine Wünsche zu erfüllen.
Ich gebe Dir die Möglichkeit Dein Privatleben als Sklave im klassischen Sinne zu leben, keine dieser neumodischen Varianten, sondern harte Arbeit, Grausamkeit und wirkliche Unterwerfung.
Du würdest in einer karg eingerichteten Einzimmerwohnung in meiner Nähe leben, immer darauf wartend, dass ich Dich zu mir rufe.
Du hättest eventuell, bei Bedarf meinerseits, später die Möglichkeit als Sklave in meinen Haushalt ganz aufgenommen zu werden.
Nur noch Sklave sein!

Folgende Voraussetzungen mußt Du erfüllen:

I.Du bist bereit mein absolutes Eigentum zu werden, für den Rest Deines Lebens.
II.Du bist absolut devot und gehorsam.
III.Du bist bereit und in der Lage, Dein bisheriges Leben völlig hinter Dir zu lassen (Verpflichtungen, Kontakte, Familie).
IV.Du hast ein Nettoeinkommen von mindestens 3.000 Euro monatlich und hast die Möglichkeit, im Großraum Stuttgart zu arbeiten um diesen Standard zu halten.
V.Du erfüllst jede Aufgabe nach bestem Können und Wissen und begreifst, dass Du wirklich dienen sollst und nicht SM-Spielchen spielen.
VI.Du weißt, dass Du keine Ansprüche an mich zu stellen hast.
VII.Du belästigst mich weder mit Deiner erbärmlichen Geilheit, noch mit Fetischen oder Kleidungswünschen, Du wirst keusch leben.
VIII.Du bist bereit in einer sehr kargen Unterkunft zu leben und nach außen das Bild des Geschäftsmannes aufrecht zu halten.
IX.Du besitzt einen Aufnahmetribut von mindestens 50.000 Euro und bist bereit, ihn mir zu Füssen zu legen.
X.Dir ist klar, dass in meinem Haus niemand auf Deine Würde Rücksicht nimmt, Du bist ein Gebrauchsgegenstand. Ich werde mit Dir verfahren, wie immer es mir beliebt.
XI.Dein gesamter Besitz geht auf mich über.
XII.Du bist meinen Launen und meiner Willkür ausgeliefert, ob und in welchem Maße, ich mich mit Dir befasse, ist mir überlassen.
XIII.Du wirst meinen Befehlen Folge leisten.
XIIV.Es bestehen keinerlei materielle Verpflichtungen wie Unterhalt oder Schulden.


Das trifft Alles auf Dich zu, dann erlaube ich Dir, Dich
per Mail oder Telefon zu bewerben!

In Chats, bzw. Communities kannst Du evtl Vorgespräche mit mir führen.
Bewerbungen nehme ich dort grundsätzlich nicht an!


Ich habe zu diesem Thema etwas zum anhören für Dich, damit Du weißt, wie es sich anfühlt:

0900 544 624 4252
(1,98 €/Min. Festnetz, ggf. andere Preise Mobilfunk)

24/7-Sklave mit Kapital
24/7-Sklave ohne Kapital
Sklavin
Berufstätiger Vollzeitsklave
Berufstätiger Vollzeitsklave auf Abruf
Faktotum ohne Kapital
Zellensklave
Verhörsklave
Entführungs-
Opfer

Sessionsklave
Sklavenhypnose
BDSM-Stories
Menschenschach
BDSM-Roman

Sklavenhalterin
Kontakt
Surftips
Backlinks
Impressum
Datenschutz

Sklavenhaltung, Sklavenhalterin, Haltung von Sklaven, 24/7, Sklaverei, Versklavung